Statistiken

Entwicklung der Studierendenzahlen an der JGU nach Fachbereichen seit Beginn der Historisierung im Data-Warehouse (ohne Beurlaubte, inkl. Studienkolleg)

Das Wintersemester 1998/1999 dient als Basiswert mit je 100 %. 

Die Gesamtzahl der Studierenden (ohne Beurlaubte) stieg im dargestellten Zeitraum von rund 28.500 (WiSe 1998/1999) auf rund 33.132 (WiSe 2015/2016).

Hier finden Sie unter anderem eine Auswahl von Statistiken aus den Bereichen DrittmittelPersonal und Studierende sowie allgemeine Informationen zu den Themen Datenerfassung, Datenpflege und Datenschutz. Weitere Auswertungen zum Berichtsjahr 2015 finden Sie im Zahlenspiegel 2015